Kategorien
Tipps für Online Unternehmer

10 geniale Tools um kurze Videos zu produzieren

Produziere dein eigenes Werbevideo

Tools helfen uns bei der täglichen Arbeit mit den sozialen Netzwerken, können aber ebenso auch für unseren Content aber auch für die eigene Webseite hilfreich sein.

Mit diesen Tools kann aus wenig, sehr viel gemacht werden. Und es sieht erst noch verdammt professionell aus. Deswegen: Hier unsere Top Ten Tools um animierte Bilder oder kurze Videos für Facebook & Co. zu erstellen!

1 Animoto

Animoto ist schon ein recht cooles Tool!

Es gibt hunderte von Templates welche für die bekanntesten Werbeformate vorgefertigt sind. Du kannst eigene Bilder, Videos und Text hinzufügen, das ganze mit Mega genialen Animationen verbinden und dann direkt auf die sozialen Netzwerke hochladen.

Kosten: Auch die Kosten sind OK. Es gibt eine 14 Tage kostenlose Testphase, danach variiert der Preis je nach Paket von ca.10 – 39$ pro Monat. Hier der Link zu Animoto!

2 Prezi

Prezi ist bekannt als alternative zu Microsoft PowerPoint um Präsentationen zu erstellen. Aber dieses Tool kann mehr, denn hiermit können auch animierte Video Slideshows erstellt werden.

Auch bei Prezi gibt es dazu viele vorgefertigte Templates für alle möglichen Themen. Probier es doch mal aus!

Kosten: Prezi kann kostenlos genutzt werden, dabei liegt die Datei aber immer bei Prezi. Zum herunterladen wird ein Pro Account ab 7$ pro Monat benötigt. Hier geht es zu Prezi!

3 Crello

Crello ist etwa wie Canva und ist eigentlich als Bildbearbeitungstool ziemlich bekannt. Was viele leider nicht wissen, mit Crello kannst du auch ziemlich leicht animierte kurz Videos erstellen. Das ganze schon mit allen richtigen Formaten für Facebook, Instagram, Pinterest, Linkedin oder Twitter.

Kosten: Crello ist in der Basisversion gratis! Viele Template kannst du ganz kostenlos testen – leider ist aber das Branding von Crello dann drauf. Die Premiumpläne starten ab ca. 7.99$ bis zu 59.99$ pro Monat für Teams.

Hier geht es zu Crello!

4 Magisto

Mit Magisto können sogar auch etwas längere Videos optimal animiert werden. Dazu einfach Videos oder Bilder hochladen, passenden Soundtrack auswählen und das Video wird automatisch zusammengestellt. Danach kann es noch manuell bearbeitet und dann als Upload heruntergeladen werden.

Ziemlich gut um auch ein etwas längere Video zu erstellen. Mit etwas Übung, schnell umsetzbar.

Kosten: Die Preise bei Magisto starten bei ca. 4.99$ je Monat und enden ca. bei 19.99$ je Monat. Hier geht es zu Magisto!

5 Canva

Was viele noch nicht wissen, Canva kann in der Pro Version neben den reinen Bildern auch animierte Videos produzieren.

Das funktioniert wie ein normales Bild für die sozialen Medien zu erstellen, statt den Standard Applikationen stehen dann aber eine Menge an fertigen Animationen oder vorgefertigten Video Templates zur Verfügung. Das fertige animierte Video kann dann einfach als MP4 oder GIF heruntergeladen und auf den sozialen Medien oder sonstigen Plattformen hochgeladen werden.

Kosten: Die Canva Pro Version gibt es schon ab ca. 12.95$ je Monat. Hier geht es zu Canva!

6 PowToon

Mein Favorit; mit PowToon können kurze, animierte Videos oder Präsentationen erstellt werden. Dieses Tool finden wir wirklich genial und nutzen es ebenfalls mit sehr viel Erfolg.

Es hat zahlreiche Vorlagen und können individuell angepasst, erstellt und runtergeladen werden. Es geht sehr schnell, wenn man erst begriffen hat, wie es funktioniert. Anleitungen sind jedoch sehr gut.

Hier ein kleines Beispiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kosten: Bei PowToon gibt es eine kostenlos Basis Version. Damit können Videos von bis zu 5 Minuten erstellt werden. Diese enthalten jedoch dann das Logo von PowToon. Danach gibt es noch einen Pro Plan für ca.19$ sowie speziell für Agenturen ab 99$ je Monat. Hier geht es zu PowToon!

7 We Video

Mit WeVideo können coole Videos erstellt werden. Das Tool bietet ziemlich eine grosse Anzahl von Funktionen mit einzelnen Spuren für Bild, Video, Text und Ton und kann so komplett individualisiert werden. Es bietet Downloads der Videos mit Auflösung bis zu 4K an.

Auch bei WeVideo sind bereits hunderte fertige Templates und Beispielbilder sowie Videos verfügbar.

Kosten: WeVideo startet ab ca. 4.99$ und die Preise können, je nach Paket, bis zu 29.99$ hochgehen. Hier geht es zu WeVideo!

8 Spark Video

Adobe Spark ist schon länger als Grafik und Webdesign Tool in aller Munde.

Mittlerweile konnte sich das Tool auch im Video Bereich etablieren. Es gibt nämlich eine innovative Funktion zur Video Erstellung in Adobe Spark!

Wie bei den meisten Tools gibt es auch hier fertige Template welche mit eigenen Bildern oder Videos und Ton angereichert werden können.

Kosten: Adobe Spark kann kostenlos, aber sehr eingeschränkt genutzt werden. Die Pro Version startet ab ca. 9.99$ je Monat. Hier geht es zu Adobe Spark!

9 WaveVideo

Wave.Video ist es sehr einfach zu bedienen.

Ein Video erstellen und teilen geht hier in wenigen Minuten. Wenn du dir hierfür genügend Zeit nimmst und testest, kannst du hiermit sehr schöne und ansprechende Videos gestalten, die du dann für deine Werbezwecke verwenden kannst.

Der grosse Vorteil ist die bereits bestehende Bilder- und Videodatenbank. Da sind nämlich rund 2.5 Millionen Bilder und Videos welche du für dein Video nutzen kannst. Wenn du weisst, was Bilder im Internet kosten, ist das hier eine klare Empfehlung. Ebenfalls gibt es ca. 280’000 Hintergrundgeräusche welche du ebenfalls verwenden kannst.

Kosten: Wave.Video ist damit aber auch etwas kostspieliger. Die Pläne fangen bei ca. 39$ je Monat an. Hier geht es zu WaveVideo!

10 Rocketium

Rocketium ist ebenfalls etwas kostspieliger als die anderen Tools, hat aber auch einen leicht anderen Fokus. Es ist zwar wie die anderen Tools auf die Video Kreation spezialisiert – bietet aber zusätzlich Funktionen zur Zusammenarbeit in Teams. Durch die Integration mit Google Docs können individuelle Teams so optimal zusammenarbeiten und die Videos zusammen erstellen.

Kosten: Rocketium ist kostenlos für maximal 10x 30 Sekunden Videos. Die Premium Version ist ab ca.49$ bis 149$ je Monat erhältlich. Hier geht es zu Rocketium

Noch kein eigenes Online Business? Dann klick einfach hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.