Was ist eine Call to Aktion?

Mit einer nachhaltigen Online Marketing Strategie ist man in der Lage, tatsächlich Kunden zu gewinnen und Umsätze zu generieren.

Es gibt hier sehr viele Denkansätze. Beispielsweise eine Landingpage, die nur das Ziel hat, einen Call to Aktion zu erzeugen.

Was ist ein Call to Aktion?

Ein Call to Aktion ist eine eindeutige Handlungsaufforderung. Das kann ein Kaufen Button auf einer Webseite sein, oder aber auch die Aufforderung, sich in einen Newsletter einzutragen um weitere Informationen zu bekommen.

Eine Landingpage hat keine weiteren Klickmöglichkeiten, außer dem Impressum und der Datenschutzerklärung, die auch auf einer Landingpage nicht fehlen darf.

Zahlreiche Möglichkeiten zur Erstellung einer Landingpage stehen zur Verfügung.

Die clevere Lösung ist jedoch, nicht nur eine Landigpage für Ihr Business zu erstellen, sondern einige ins Netz zu stellen. Splittesten Sie dann, welche dieser Landingpage Designs besser performen und welche die höheren Klickraten haben.

Online Marketing Strategie
Wer Online Geld verdienen möchte, muss einiges beachten. Wir zeigen, auf was es ankommt!

Geben Sie auf einer Landingpage nur kurze und knappe, aber zielführende Beschreibungen und machen Sie neugierig. So gewinnen Sie Aufmerksamkeit und Ihr Leser, wenn er dann mehr wissen möchte, muss sich in Ihren Newsletter eintragen.

Der Unterschied zwischen Landingpage und Webseite liegt auf der Hand.

Die Landingpage sammelt E Mail Adressen ein oder verkauft, die Webseite informiert.

Eine Webseite, die nur informiert ist zwar schön, sie wird Ihnen aber keinen Umsatz bringen und somit bleiben Ihre Kassen leer.

Außer Spesen nichts gewesen!

Deshalb überlegen Sie gut, welchen Zweck Ihre Webseite erfüllen soll.